Vorstellungsgespräch: Welche Stärken besitzen Sie? – Fragen, Antworten

VorstellungsgesprächVorstellungsgespräch Fragen und Antworten – Vorstellungsgespräch: Welche Stärken besitzen Sie? – Fragen, Antworten

Vorstellungsgespräch Frage: Welche Stärken besitzen Sie?

Vorstellungsgespräch: Welche Stärken besitzen Sie? - Fragen, Antworten
Vorstellungsgespräch: Welche Stärken besitzen Sie? – Fragen, Antworten

Die Fragen nach den Stärken im Vorstellungsgespräch kann ihre Tücken haben. Ein Bereich von vielen anderen Fragen, in dem sich schnell und leicht punkten lässt. Allerdings wollen Personaler auch hier gut portionierte Antworten sehen, die auf die Stellenbeschreibung passen. Viele Bewerber vergessen das und verhalten sich bei der Beantwortung dieser Frage oft nicht fokussiert genug.

Bedeutung und Antworten im Vorstellungsgespräch

Der Bewerber ist angehalten in einem Vorstellungsgespräch Alleinstellungsmerkmale herauszustellen. Im Hinblick auf die ausgeschriebene Stelle sollte dieser aufführen können, warum und wie er sich von anderen Mitarbeitern unterscheidet oder kurz:

  • Was habe ich, was die anderen nicht haben.

Diese Abgrenzung sollte auf positive Weise geschehen. Um differenzierte Antworten herauszufiltern, wird die Frage nach vorhandenen Stärken manchmal in viele einzelne Fragenarten übersetzt:

  • Skalenfragen
  • Unterschiedsfragen
  • selbstreflektorische Fragen
  • triadische Fragen
  • situative Fragen
  • hypothetische Fragen

Nachfolgend erhalten Sie jeweils ein Beispiel für die unterschiedlichen Fragearten im Vorstellungsgespräch.

Skalenfrage

Ein Beispiel für eine Skalenfrage kann sein: “Auf einer Skala von 1 bis 10, wie hoch schätzen Sie Ihre Teamfähigkeit ein?”

Unterschiedsfrage

Beispiel für eine Unterschiedsfrage: “Was unterscheidet Sie von Ihren Mitbewerbern?”

Selbstreflektorische Frage

Beispiel für eine selbstreflektorische Frage: “Wie reagieren Sie, wenn Sie kritisiert werden.”

Triadische Frage

Beispiel für eine triadische Frage: “Welche Stärken würde Ihr Chef bei Ihnen herausstellen?”

Situative Frage

Beispiel für eine situative Frage: “In welchem Aufgabengebiet habe Sie diese Stärke in der Regel eingesetzt?”

Hypothetische Frage

Beispiel für eine hypothetische Frage: ”Sie haben zwei gleichwertige Stärken. Für welche entscheiden Sie sich?”

Richtige Vorbereitung

Auch auf eine einfach erscheinende Frage, wie die nach den Stärken, sollte der Bewerber im Vorstellungsgespräch vorbereitet sein. Auf die ausgeschriebene Position passende Antworten machen bei dem Personaler einen fokussierten und konzentrierten Eindruck. Auch hier gilt unwesentliche Informationen von wesentlichen trennen zu können. Der Personaler möchte überprüfen, ob der Bewerber in der Lage ist, in nicht ausschweifender Weise über sich zu erzählen, sondern immer auf den Punkt kommen kann. Deshalb ist es für jeden Bewerber ratsam, sich eine Liste zu machen und die Punkte auf dieser Liste flexibel auf die Jobbeschreibung anpassen zu können.

Vorbereitung Liste

Eine Liste zur Vorbereitung kann unterschiedlich aussehen je nachdem, ob es sich um eine Fachkraft oder eine Führungskraft handelt.

Mögliche Liste für eine Fachkraft

Mögliche Liste für eine Führungsperson

  • Engagement in der Führung von Mitarbeitern
  • Beharrlichkeit und gesundes Durchsetzungsvermögen
  • Innovationsvermögen
  • Analytisches Denken
  • Unternehmerisches Denken
  • Stärken in der Kommunikation
  • Verhandlungsgeschick
  • Entscheidungsstärke
  • Verantwortungsgefühl den Mitarbeitern gegenüber
  • Fähigkeit zur professionellen Distanz

Der Bewerber muss den Personaler überzeugen. Das bedeutet, dass es nicht ausreicht, nur einige Schlagwörter zu nennen. Dazu gehört auch immer eine Erläuterung, die auf die ausgeschriebene Stelle passt.

Weiterführende Informationen

Hier erhalten Sie interessante weitere Beiträge zum Thema Vorstellungsgespräch und der Frage: Welche Stärken besitzen Sie?